Wie man Falten auf der Haut mit Hausmitteln reduziert

Loading...

Wenn wir altern, verliert die Dermis Kollagen und Elastin; deshalb wird es weniger flexibel und gedämpfter.

Wenn wir einige alltägliche Gewohnheiten wie Rauchen, Sonneneinstrahlung oder Stirnrunzeln hinzufügen, ist es wahrscheinlicher, dass das Gesicht nicht mehr jung aussieht.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie man Falten auf der Haut mit Hausmitteln reduzieren kann .

Ändern Sie Ihre Gewohnheiten, um Falten zu reduzieren

Neben den Hausmitteln und Behandlungen, die wir machen, ist es sehr wichtig, einige Gewohnheiten zu verbessern, wenn wir eine glattere und jüngere Haut haben wollen:

Vermeiden Sie es, sich der Sonne auszusetzen

Dies bedeutet nicht, dass wir keine gebräunte Haut tragen können, aber wir müssen darauf achten, dass wir keine Stunden im Freien verbringen, ohne die Dermis zu schützen . UV-Strahlen beschleunigen den

Nicht rauchen

Wenn die Zigarette inhaliert wird, macht der Mund eine bestimmte Bewegung … und die Umgebung der Lippen ist faltig! Wenn wir es mit der Anzahl der Wiederholungen multiplizieren, ist es leicht zu verstehen, warum “Markierungen” erscheinen.

Zusätzlich verhindern die toxischen Mittel, die dem Tabak zugesetzt werden, eine gute Sauerstoffversorgung der Gewebe.

Abblättern

Wie man Falten auf der Haut mit Hausmitteln reduziert

Wir müssen mit den Peelings und der Reinigung der tiefen Haut nach 30 Jahren beginnen, wenn wir nicht ein Gesicht voller Falten bei 50 oder 60 haben wollen.

Denken Sie daran, dass sich die Reste von unsere Haut gesünder und weniger faltig .

Ruhe

Stellen Sie sicher, dass Sie jede Nacht 7 Stunden hintereinander schlafen, weil sonst der Körper mehr Cortisol produziert. Dieses Hormon macht uns nicht nur wachsam, sondern zerstört auch die Zellen.

Der Mangel an Schlaf ist auch der Grund für das Auftreten von dunklen Augenringen und derjenige, der verhindert, dass sich die Dermis von den während des Tages erlittenen Schäden erholen kann.

Essen gesund

Wenn wir keine Falten auf der Haut haben wollen, sollten wir ausgewogen essen. Dies bedeutet , frittierte Lebensmittel, Kaffee, Süßigkeiten und Mehle beiseite zu legen.

Versuchen Sie den Verbrauch von:

  • Früchte
  • Gemüse
  • Blauer Fisch
  • Ganze Körner und ganze Körner.

Wenn Sie ab und zu etwas Schokolade essen, können Sie sich vor Sonnenschäden schützen.

Hausmittel, um Falten in der Haut zu reduzieren

Als Ergänzung zu guten Gewohnheiten, um Falten zu reduzieren, können Sie einige der Hausmittel verwenden, die wir unten anbieten:

1. Maske von Karotten

Dieses reichhaltige Gemüse enthält Antioxidantien, die die Alterung der Dermis verhindern. Sie können es roh in

Zutaten

  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
  • Setzen Sie sie in das Glas des Mixers und fügen Sie das Wasser hinzu.
  • Gut mischen, um eine homogene Lotion zu bilden.
  • Auf saubere und trockene Haut mit Hilfe von Baumwolle auftragen.
  • 10 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen.
  • Wiederholen Sie ein- oder zweimal pro Woche vor dem Schlafengehen.

2. Olivenöl

Wie man Falten auf der Haut mit Hausmitteln reduziert

Dieses flüssige Gold hat viele Vorteile für die Haut aufgrund seiner Beiträge von essentiellen Fetten.

Einige Frauen verwenden es als Make-up-Entferner, obwohl es auch dazu dienen kann, die Trockenheit der Dermis zu beseitigen. Es wird nicht empfohlen, im Falle eines fettigen Teints.

Was sollten Sie tun?

  • Um seine Vorteile zu nutzen, müssen Sie nur einen Baumwollball in Olivenöl eintauchen und nach dem Baden oder Duschen durch das Gesicht gehen. Es ist nicht notwendig zu spülen.
  • Sie können auch Mandelöl verwenden, da es ähnliche feuchtigkeitsspendende und pflegende Eigenschaften hat.

3. Milchlotion

Die Milch hat Alpha-Hydroxy-Säuren (AHA), die bei der Beseitigung von toten Zellen helfen, während sie gleichzeitig die Produktion von

Was sollten Sie tun?

  • Wenn Sie Falten beseitigen möchten, weichen Sie ein Baumwolltuch oder einen Ball in etwas Milch (kalt oder bei Raumtemperatur) ein und tragen Sie es auf das saubere Gesicht auf.
  • Nach 10 Minuten können Sie mit warmem Wasser abspülen.

4. Aloe Vera

Das Aloe-Gel hat viele Eigenschaften und verbessert auf natürliche Weise die Gesundheit der Haut. Es ist nicht nur nützlich, um Wunden oder Ekzeme zu behandeln, sondern auch Falten zu reduzieren.

Denn Aloe Vera ist ein Regenerator par excellence.

Was sollten Sie tun?

  • Jede Nacht vor dem Schlafen verbreiten Sie ein wenig von der inneren Flüssigkeit eines Stieles (öffnen Sie es in der Hälfte mit Vorsicht, um nicht zu stechen) auf dem Gesicht. Sie müssen es nicht ausspülen.
  • Lass ihn die ganze Nacht spielen.

5. Damiana-Tee

Wie man Falten auf der Haut mit Hausmitteln reduziert

Es wird gesagt, dass die Damiana ( Turnera diffusa )   es ist “der Brunnen der ewigen Jugend”. Deshalb konsumieren viele Frauen mit der Pflanze hergestellte Infusionen.

Es kann jedoch auch als externes Hausmittel zur Faltenreduzierung dienen.

  • Sobald der Tee zubereitet ist, lassen Sie ihn abkühlen und geben Sie ihn mit einem Wattebausch über Gesicht und Hals.

6. Eiweißmaske

Das Ei hat viele Nährstoffe und deshalb ist es in verschiedenen Schönheitsprodukten vorhanden, sowohl für die Haut als auch für die Haare.

Mit einem Eiweiß erhalten Sie innerhalb weniger Minuten einen “Lift” nach Hause.

Sie müssen es nur auf Ihr Gesicht auftragen und es für 20 Minuten anlassen. Dann mit warmem Wasser entfernen. Sie werden die glatteste Dermis auf einmal bemerken.

  • Zum Peeling können Sie ein geschlagenes Eiweiß mit etwas Hafermehl zu einer Paste kombinieren .
  • Mit kreisenden Bewegungen auftragen und 15 Minuten einwirken lassen.
  • Spülen Sie mit warmem Wasser und legen Sie dann Ihre übliche Creme auf.

Loading...