Wie bekommt man Cellulite weg?

Loading...

Cellulite: Fast jede Frau schluckt bei diesem Wort. Doch die Dellen alleine sind zunächst einmal kein Grund zur Sorge, denn die Ursachen des Problems sind ganz natürlich, weswegen es kaum eine Frau gibt, die in ihrem Leben nicht damit zu tun hat. Doch für die Betroffenen ist dies wohl nur ein schwacher Trost, denn die Stellen bleiben sichtbar und können die Lebensqualität besonders an wärmeren Tagen doch deutlich einschränken. Was kann man also dagegen tun? Wie bekommt man Cellulite weg?

BESONDERS OPTISCH LÄSTIG

Cellulite ist keine Krankheit, sondern vielmehr ein eher kosmetisches Problem: Sie verursacht keine Schmerzen und hat keine bekannten gesundheitlichen Folgen, kann aber die Psyche der Betroffenen durchaus belasten.


Cellulite entfernenCellulite: Fast jede Frau schluckt bei diesem Wort. Doch die Dellen alleine sind zunächst einmal kein Grund zur Sorge, denn die Ursachen des Problems sind ganz natürlich, weswegen es kaum eine Frau gibt, die in ihrem Leben nicht damit zu tun hat. Doch für die Betroffenen ist dies wohl nur ein schwacher Trost, denn die Stellen bleiben sichtbar und können die Lebensqualität besonders an wärmeren Tagen doch deutlich einschränken. Was kann man also dagegen tun? Wie bekommt man Cellulite weg?
F

Cellulite ist keine Krankheit, sondern vielmehr ein eher kosmetisches Problem: Sie verursacht keine Schmerzen und hat keine bekannten gesundheitlichen Folgen, kann aber die Psyche der Betroffenen durchaus belasten.

Denn optisch können die Hautdellen ziemlich unangenehm wirken. Besonders wenn es wärmer wird, scheuen sich dann viele Frauen, Haut zu zeigen und vermeiden es z.B., im Schwimmbad oder am Strand Badekleidung zu tragen.

Dabei sind die Betroffenen überhaupt nicht alleine, im Gegenteil: Schätzungen gehen davon aus, dass zwischen 80 und 90 Prozent aller Frauen betroffen sind. Doch kaum jemand möchte gerne mit ihr in Verbindung gebracht werden.

Loading...