Pickel auf Armen und Schultern? Das kannst du dagegen tun:

shutterstock_433226587

 

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.
Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren!
Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein ! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do it your self tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps sowie leckere Rezepte gepostet.

Sommerhitze und du traust dich wieder einmal nicht, kurzärmlige Shirts zu tragen, weil deine Arme und Schultern von Pickeln übersät sind? Keine Sorge, es gibt ein paar Dinge, die du die gegen die unschönen Hautunreinheiten tun kannst!

Wir haben die vier effektivsten Mittel gegen Pickel auf dem Arm für dich zusammen getragen:

shutterstock_88527652

 

1. Peeling

Zutaten:

  • 1 TL Honig
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Maisstärke
  • 2 TL Joghurt

Anwendung:

Alles zu einer gleichmäßigen Masse vermischen und auf die betroffenen Körperstellen streichen. 10 Minuten einwirken lassen und danach abspülen. Danach mit einer feuschtigkeitsspendenden Creme pflegen und alles einmal wöchentlich wiederholen.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3

Download WordPress Themes

shutterstock_398299453

 

2. Salzbad

Anwendung: Gib eine Tasse Salz ins Badewasser und bade deine Arme etwa 10 Minuten darin. Danach eine Feuchtigkeitscreme auftragen und das ganze drei Mal pro Woche wiederholen.

3. Haferflocken, Salz und Honig

Zutaten:

  • 3 EL gemahlene Haferflocken
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Salz

shutterstock_438625345

 

Zubereitung:

Die Zutaten verrühren und Wasser drunter mischen, bis es eine glatte Paste ergibt. Auf die betroffenen Hautstellen geben, für 15 Minuten einwirken lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Feuschtigkeitscreme auftragen.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3

shutterstock_348157652

4. Vitamin E

Achte darauf, ausreichend Vitamin E zu dir zu nehmen. Das wird dabei helfen, dass sich deine Poren öffnen und die Poren nicht verstopft werden, wenn du schwitzt. Die Pickel werden so von allein verschwinden.

5. pH-Hautneutrale Seife

Versuche, dich mit Seife zu waschen, die speziell für empfindliche Haut konzipiert ist, auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet und pH-hautneutral ist. So beugst du Hautirritationen vor, die Unreinheiten hervorrufen können.

shutterstock_400223578

Achtung! Hast du alles probiert, aber keine Besserung erzielt, leidest du wahrhscheinlich an “Lichen pilaris”. Bei dieser Hautkrankheit, die auch Hornknötchenflechte genannt wird, verschließen kleine Hornpfröpchen die Poren und lassen so Entzündungen entstehen. Obwohl sie eigentlich medizinisch unbedenklich ist, sollte sie trotzdem von einem Spezialisten behandelt werden.

Wenn du all diese Tipps regelmäßig befolgst, wirst du schon bald problemlos träger- und ärmellose Shirts tragen können. Viel Spaß dabei, wünscht dein Team von schrittanleitungen.de.


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3

Download Premium WordPress Themes Free

Loading...