Magischer praxistipp um einen kaffeefleck auf einem stoff oder kleidungsstück sofort zu entfernen

Loading...

Ein Kaffeefleck auf einem Kleidungsstück ist schnell angekommen. Morgens vor der Kaffeemaschine, im Restaurant während des Mittagessens oder abends vor dem Fernseher.

Und je länger wir warten, desto mehr trocknet der Fleck und wird schwer zu entfernen! Glücklicherweise gibt es einen effektiven Weg, um getrockneten Kaffee zu entfernen. Der Trick besteht darin, Backen direkt auf dem Fleck zu verwenden: So geht’s:

1- Befeuchten Sie den Fleck mit kaltem Wasser.

2- 1 Teelöffel Bicarbonat direkt auf den Fleck geben.

3- Reiben Sie den Stoff einige Minuten lang, damit das Bikarbonat gut in die Fasern eindringt.

4- Mindestens 1 Stunde einwirken lassen. Je länger desto besser.

5- Legen Sie Ihre Kleidung wie gewohnt auf die Maschine.

Ergebnis:

Ergebnis Und jetzt ist der Kaffeefleck auf Ihrem Kleidungsstück verschwunden. 🙂 Wenn der Fleck nach dem Trocknen noch leicht sichtbar ist, nehmen Sie ein Becken mit Wasser und fügen Sie 2/3 Esslöffel Backpulver hinzu. Legen Sie das Kleidungsstück in das Becken und lassen Sie es über Nacht einweichen. Dieser Trick funktioniert sowohl für weiße als auch für farbige Stoffe und für jedes Kleidungsstück, einschließlich T-Shirt oder Shirt. Bonus-Tipp Wenn Sie sofort handeln können, sollten Sie wissen, dass die beste Lösung zum Entfernen von Kaffeeflecken darin besteht, das Kleidungsstück sofort mit kaltem Wasser zu waschen. Verwenden Sie vor allem kein heißes Wasser, um zu vermeiden, dass der Fleck gekocht wird und dass er sich verkrusten lässt.



Loading...