Hilfe, hängende Brüste! Verzweifle nicht, diese Tricks werden dir helfen!

Loading...

Auch wenn es in unserer Kultur ein Tabu Thema ist über Brüste zu sprechen, möchten wir dieses Thema doch kurz ansprechen. Es hilft alles nichts: irgendwann fangen die Brüste an zu hängen. Das ist schon ziemlich blöd, aber zum Glück kann man diesen Prozess mit Hilfe von einigen Tricks ein wenig verlangsamen!

Es ist nun mal leider wahr: wenn wir Frauen etwas älter werden, dann verliert unsere Haut an Elastizität und unsere Brüste fangen an zu hängen. Leider können wir hieran im Allgemeinen nicht so viel tun. Leider kann nur die plastische Chirurgie dem Ganzen ein Ende setzen. Aber sich unter das Messer zu legen, ist nicht für jede Frau eine Option. Der sinkende Östrogenspiegel ist hauptsächlich für den Hängebusen verantwortlich. Abgesehen davon, kann auch das Rauchen von Zigaretten und das Kinderkriegen für hängende Brüste sorgen. Eigentlich alles, was dem Brustgewebe schadet: Sonnenbrände, schlecht sitzende BHs und schnelles Ab- und Zunehmen. Besonders schnelles Ab- und Zunehmen sollte vermieden werden. Das Gewebe ‘leiert aus’! Und was kann man nun dagegen unternehmen? Du vermutest es schon… Sport! Das ist keine Neuigkeit. Besonders Hantelübungen und Liegestütze! Durch das Aufbauen von Muskeln werden die Brüste gestrafft. Was nun aber wirklich hilft und was viele Menschen nicht vermuten würden… Lies auf der nächsten Seite weiter!ž

Was du tun kannst, um diesen ‘Hänge-Prozess’ zu verlangsamen ist: eine Eismassage! Dies wird deine Brüste wieder etwas stabiler machen. Alles was du brauchst, sind zwei Eiswürfel!

Nehme dir einen Eiswürfel und reibe ihn ungefähr für 2 Minuten um deine linke Brust. Nehme dir nun den anderen Eiswürfel und massiere für 2 Minuten die Haut um deine rechte Brust. Trockne deine Brüste mit einem sauberen und trockenem Handtuch. Lege dich anschließend für eine halbe Stunde auf den Rücken in dein Bett. Wiederhole diese Prozedur zweimal am Tag. Wenn du auch noch regelmäßig Hantelübungen und Liegestütze ausführst, dann wirst du bald merken, dass die Haut um deine Brüste herum fester wird und deine Brüste weniger hängen!

Loading...