Haben Sie Ihr Idealgewicht erreicht? Lerne, es zu behalten!

Loading...

Nach einer Diät ist es nicht notwendig, solchen strengen Richtlinien zu folgen, aber stattdessen ist es wichtig zu lernen, uns selbst auf eine ausgewogene Weise zu ernähren, um das verlorene Gewicht nicht schnell wieder zu erlangen.

Wir besprechen einige einfache Tipps, die uns lehren, auf gesunde, ausgeglichene und freudige Weise besser zu essen und unnötige Obsessionen und Leiden zu vermeiden.

Wie viele Mahlzeiten pro Tag?

Zwischen drei und fünf Mahlzeiten pro Tag ist ideal; Es hängt von dir ab Obwohl wir viele Dinge über diesen Punkt gehört haben, ist die Wahrheit, dass es von Ihrem Stoffwechsel , der Menge an Nahrung, die Sie essen, die Übung, die Sie durchführen, Ihre Termine, etc. abhängt . Es ist nicht gut, zu viele Stunden zu essen, ohne zu essen, aber es ist auch nicht essen zu jeder Zeit. Es ist sehr gesund, einen Tagesplan zu machen, in dem die Zeit zu essen ist, wenn wir hungrig sind, aber nicht im Übermaß.

Zwischen den Stunden

Eines der Risiken, verlorenes Gewicht wiederzuerlangen, besteht darin, zwischen den Mahlzeiten zu essen, da wir uns im Allgemeinen bewusst sind, dass wir gesund essen sollten, aber wir verlieren unseren Appetit, der plötzlich kommt, ohne etwas im Kühlschrank zubereitet oder wenn wir draußen sind von zu Hause aus Wie lösen wir es?

Wir können in Ihrer Tasche immer etwas gesundes Essen mitnehmen, um zwischen den Mahlzeiten zu essen , wie zum Beispiel Obst, Früchte oder Trockenfrüchte, Müsliriegel, Saft usw.

Auf der anderen Seite, wenn wir zu Hause sind, haben wir den großen Vorteil, immer appetitliche Dinge im Kühlschrank zubereitet zu haben, da wir sie in mehreren Mengen für mehrere Tage vorbereiten können. Lasst uns nach gesunden Dingen Ausschau halten, die wir sehr mögen, die attraktiv sind:

  • Fruchtsalat mit Saft
  • Gemüsesandwich
  • Crudités (rohes Gemüse wie Karotten oder Gurken) mit Joghurt-Raum
  • Frucht Smoothie und Gemüse trinken
  • Guacamole (Creme auf der Basis von Avocado)

Haben Sie Ihr Idealgewicht erreicht? Lerne, es zu behalten!

Wenn wir essen gehen

Ein anderes Problem, das normalerweise dazu führt, dass sich verlorenes Kilo wieder erholt, wird von Menschen ertragen, die gezwungen sind, jeden Tag außerhalb des Hauses zu essen. Wir werden immer versuchen, unser eigenes Essen zu nehmen, aber wenn es nicht möglich ist, werden wir nach der gesündesten Option suchen. Wenn wir in einem Restaurant essen müssen, werden wir versuchen, dass eines der Gerichte immer Salat ist, und wir werden das andere zwischen Protein oder Kohlenhydraten wechseln. Wir können das Brot , das wir normalerweise essen, vermeiden , ohne es zu merken, und wir werden uns um die Desserts kümmern . In diesem Fall können wir zwischen Früchten, Obsttorten, Joghurt usw. wechseln, oder wenn wir die bisherigen Gerichte überschritten haben, entscheiden wir uns einfach für eine Verdauungsinfusion.

Haben Sie Ihr Idealgewicht erreicht? Lerne, es zu behalten!

Setzen Sie Ihre Ausnahmen

Das Problem zu strikter Diäten ist, dass sie schwer zu bewältigen sind und am Ende, wer sie stresst und alles missbraucht, was sie nicht gegessen hat. Sobald wir das ideale Gewicht erreicht haben, sollten wir planen, welche Ausnahmen wir zulassen werden. Zum Beispiel können wir während der Woche leicht essen und uns stattdessen an den Wochenenden etwas Gutes tun. Eine andere Möglichkeit zu kompensieren ist, dass wir nach einem übermäßigen Mittag- oder Abendessen am nächsten Tag unsere Menüs hauptsächlich auf Obst und Gemüse basieren.

Es gibt auch diejenigen, die gesunde erste und zweite Gänge vorbereiten und sich stattdessen von Zeit zu Zeit etwas Nachtisch gönnen.

Nach unseren Vorlieben werden wir unsere Ausnahmen bekommen, die sehr gesund sind, weil sie uns belohnen und unsere Stimmung verbessern, aber wir werden weiterhin versuchen, unsere Planung zu erfüllen.

Kümmern Sie sich nicht um das Gewicht

Der negative Teil unserer Ernährung besteht darin, dass wir Nahrung wichtiger werden lassen können als bisher und ständig darüber nachdenken. Stattdessen sollten wir, um unser Gewicht zu halten, lernen, eine gesunde Beziehung zum Essen zu haben , ohne hungrig zu werden, ohne außer Kontrolle zu geraten, ohne ständig darüber nachzudenken.

In einigen Fällen brauchen wir möglicherweise die Hilfe einer professionellen oder einiger emotionalen Therapie (wie Bachblüten oder Homöopathie), um uns zu helfen, nicht über das Gewicht, das der beste Weg ist, um es zu pflegen, obsess.

Abendessen werden fett

Schließlich werden wir versuchen, dass die Abendessen immer leicht sind , besonders wenn wir uns tagsüber übertroffen haben. Was wir vom Nachmittag essen, verbringen wir generell nicht mehr damit, also nimmt der Körper es direkt “in die Reserve”. Außerdem hilft uns das, besser zu schlafen und mit Energie und Appetit aufzustehen.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Great Brithish Chefs und Cyclonebill

Loading...