Es gibt gute Gründe, warum auch Männer ihre Beckenbodenmuskulatur trainieren sollten!

Loading...

Die Beckenbodenmuskulatur ist die Skelettmuskulatur, die sich am Beckenboden befindet. Zusammen mit dem Zwerchfell und den unterschiedlichen Bauchmuskeln umrandet sie den Bauchinhalt.

Sie hat die Aufgabe, aufkommende Druckerhöhungen in diesem Bereich abzufangen, um die Beckenorgane zu schützen.

Zudem unterstützt sie dadurch auch den Verschluss des Anus. Daher sollte die Beckenbodenmuskulatur unbedingt auch regelmäßig von Männern trainiert werden. 


Loading...