5 beunruhigende Gründe, warum Sie Gewicht verlieren, ohne zu wünschen

Loading...

Sie verlieren Gewicht und wissen nicht warum? Heute werden Sie einige beunruhigende Gründe entdecken, warum Sie abnehmen, ohne es zu wollen. Es ist möglich, dass es ein Problem gibt, das Sie auf den ersten Blick nicht wahrnehmen und das Sie beeinträchtigt.

Unbeabsichtigter Gewichtsverlust kann vor einem ernsten Problem warnen . Deshalb, obwohl wir glücklich sein können, ein paar Kilo zu verlieren, ist es wichtig, dass, wenn wir nichts tun, um Gewicht zu verlieren, wir zu unserem Arzt gehen sollten.

Einige Gründe, warum Sie Gewicht verlieren, ohne es zu wollen

Wir werden einige Gründe entdecken, warum Sie abnehmen, ohne es zu wollen, und das kann Ihnen ernsthafte gesundheitliche Probleme verursachen.

1. Konsum bestimmter Drogen

Obwohl Medikamente uns normalerweise die Linderung eines Symptoms oder die Lösung eines Problems verschaffen, können sie sich manchmal negativ auf unser Gewicht auswirken.

  • Die Medikamente, die in der Regel unerklärlichen Gewichtsverlust verursachen, sind in der Regel solche, die bei der Behandlung von Krebs , aufgrund einer Chemotherapie oder für die Schilddrüse bestimmt sind.

5 beunruhigende Gründe, warum Sie Gewicht verlieren, ohne zu wünschen

Innerhalb von Drogen können wir jedoch nicht vermeiden, über Drogen zu sprechen. Die Verwendung von Kokain oder Amphetaminen kann zu einem unerklärlichen Gewichtsverlust führen und sich zusätzlich negativ auf die Gesundheit auswirken.

2. Stress, Angst und Depression

Emotionale Probleme sind normalerweise einer der Gründe, warum Sie Gewicht verlieren, ohne es zu wollen, weil unsere Emotionen eine große Wirkung auf unseren Körper haben.

Appetit zu verlieren und falsch zu essen sind einige der Gründe, warum Sie abnehmen, ohne es zu wollen.

  • In Fällen von Angstzuständen oder Depressionen können die Medikamente auch diesen Appetitmangel hervorrufen, der diesen Gewichtsverlust begünstigt. Deshalb müssen wir auf Kontraindikationen achten.

3. Anhaltende Infektionen

Aufgrund eines geschwächten Immunsystems können Sie einer Grippe, Gastroenteritis und einer Reihe von Infektionen ausgesetzt sein, die zu Gewichtsabnahme führen können.

  • In Fällen von Gastroenteritis zum Beispiel kann Durchfall zusätzlich zur Dehydratation Gewichtsverlust verursachen .
5 beunruhigende Gründe, warum Sie Gewicht verlieren, ohne zu wünschen

Außerdem müssten wir überwachen, ob sie unsere Gewohnheiten geändert haben, um auf die Toilette zu gehen. Zum Beispiel, wenn wir vorher verstopft waren und jetzt unsere Darmtätigkeit mehr gegen Durchfall wirkt. Es kann manchmal ein

4. Onkologische Chirurgie

Wenn Sie sich kürzlich einem onkologischen Eingriff unterzogen haben, bei dem ein Teil des Dünndarms entfernt wurde, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie aufgrund des Energieverbrauchs und der Müdigkeit nach der Operation abnehmen werden.

Viele Chirurgen warnen bereits, dass es völlig normal ist, dass es nach der Operation zu einem Gewichtsverlust kommt . Dies sollte jedoch vorübergehend sein.

Wenn das Problem im Laufe der Zeit anhält, sollten wir herausfinden, was diese Gewichtsabnahme verursacht.

5. Addison-Krankheit

Haben Sie jemals von der Addison-Krankheit gehört? Diese Erkrankung tritt auf, wenn Hormone fehlen, insbesondere Cortisol , das die Nebennieren betrifft.

Wenn die Krankheit fortgeschritten ist, kann es zu Schwäche, Übelkeit und Erbrechen kommen . Eine Veränderung der Magen-Darm-Funktion wird ebenfalls hinzugefügt, und weicher Stuhl kann entstehen.

All diese Bedingungen können einer der Gründe sein, warum Sie abnehmen, ohne es zu wollen.

Vorsicht vor Änderungen in der Ernährung

In vielen Fällen kann uns eine Ernährungsumstellung auf unerklärliche Weise abnehmen . Zum Beispiel kann die Einführung von mehr Gemüse und Obst zu dieser Gewichtsabnahme führen.

5 beunruhigende Gründe, warum Sie Gewicht verlieren, ohne zu wünschen

Auch wenn wir unsere Gewohnheiten radikal ändern. Zum Beispiel könnte die Entscheidung für Vegetarismus oder Veganismus zu Gewichtsverlust führen .

  • Viele Male, während der Zeit der Anpassung unseres Körpers, leiden wir Veränderungen in unserer Magen-Darm-Funktion.
  • Unser Körper ist möglicherweise nicht in der Lage, die neuen Nährstoffe richtig aufzunehmen, bis sie sich daran gewöhnt haben.
  • Wenn wir neue Lebensmittel einführen, die wir noch nie gegessen haben, müssen wir unserem Körper Zeit geben, sich daran zu gewöhnen .

In den ersten Wochen ist es normal, öfter auf die Toilette zu gehen. Viele Menschen nennen dies “Entgiftungsperiode”.

Es ist wichtig zu erkennen, ob unser unerklärlicher Gewichtsverlust vorübergehend ist oder im Laufe der Zeit anhält.

In jedem Fall wird es notwendig sein, zum Arzt zu gehen, um uns darüber zu beruhigen , und uns zu sagen, welche der vorherigen Gründe hinter dieser Gewichtsabnahme steht.

Loading...