3 Gewohnheiten, um mit Hilfe Ihres Haustieres Gewicht zu verlieren

Loading...

Haben Sie ein Haustier, das Sie lieben, aber wenig Zeit haben? Ist Ihnen aufgefallen, dass Sie und Ihr Haustier ein paar Kilo mehr haben? Obwohl es seltsam klingen mag, beeinflusst unser Lebensstil unsere Haustiere.

Viele Male vergessen wir, dass es nicht genug ist, unsere Haustiere gut zu lieben und zu füttern . Wir müssen ihnen auch genug Zeit zum Spielen und Üben widmen. Schließlich kostet es nichts und auch uns.

Spazieren gehen ist der häufigste Weg, um mit Hilfe Ihres Es geht darum, begeistert zu sein und kreativ zu sein. Unser Haustier wird uns mit viel Liebe und Freude danken.

Vorteile von Aktivitäten mit unserem Haustier

  1. Sie werden Giftstoffe freisetzen.
  2. Sie werden Stress reduzieren.
  3. Sie werden Ihre Lebensqualität erhöhen.
  4. Sie werden die Produktion von Endorphinen bevorzugen.
  5. Sie werden das Risiko von psychosomatischen Störungen reduzieren.
  6. Sie stärken Ihr Herz-Kreislauf-System und das Ihres Haustieres.
  7. Sie werden Muskeln straffen und auf die Muskulatur Ihres Haustiers achten.
  8. Sie helfen Ihrem Haustier, geselliger zu sein und die offenen Räume zu genießen.

siguientes Um diese Vorteile genießen zu können, müssen Sie die folgenden umsetzen . Worauf wartest du? peso con ayuda de tu mascota y ser más feliz. Sie können mit der Hilfe Ihres Haustieres Gewicht verlieren und glücklicher sein.

3 Gewohnheiten, um mit Hilfe Ihres Haustieres Gewicht zu verlieren

1. Nehmen Sie Ihren Hund spazieren oder laufen

3 Gewohnheiten, um mit Hilfe Ihres Haustieres Gewicht zu verlieren

Hast du nicht die Motivation jeden Tag zu gehen und dein Hund zerstört alles auf seinem Weg? Offensichtlich müssen Sie das lösen. In diesem Fall wirst du den ersten Trick lieben, um mit der Hilfe deines Haustiers Gewicht zu verlieren.

da día, y salir a caminar o correr. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig von Ihrer Zeit , Tag, und gehen Sie spazieren oder laufen. Wir empfehlen zu gehen, wenn Sie längere Zeit keine körperliche Aktivität gemacht haben.

Auf der anderen Seite, wenn Sie einen großen Hund haben, empfehlen wir Ihnen, zusammen zu laufen und dann Ihre Geschwindigkeit etwas zu senken. Dies ist aus mehreren Gründen wichtig:

Das einzige, was Sie zur Hand haben müssen, ist ein gutes Paar Sportschuhe für Sie und ein Shirt für Ihren Wir empfehlen nicht, dass Sie es vom Kragen gebunden tragen, da es Sie verletzen kann , wenn Sie es um Ihren Hals ziehen.

Es wäre auch gut, eine Flasche Wasser mitzunehmen und einen kleinen Plastikbehälter, um Ihrem Hund während der Pausen Wasser zu geben. Hydration ist sehr wichtig!

2. Spiele mit deiner Katze

3 Gewohnheiten, um mit Hilfe Ihres Haustieres Gewicht zu verlieren

Diejenigen mit Katzentieren können auch von täglichen Spaziergängen profitieren. Dazu finden Sie Gürtel und Lätzchen (ähnlich denen von Hunden), an denen die Stellen Sie eine gute Routine auf und pflegen Sie sie.

Auf der anderen Seite brauchen Katzen auch Sie, um mit ihnen zu Hause zu spielen. Dinge fangen oder jagen ist etwas, das einen Großteil ihres Jagdinstinkts behalten. Dazu können Sie folgendes auswählen:

  • Kaufen Sie einen kleinen Ball (oder mehrere verschiedene Größen) und rollen Sie ihn, um die Aufmerksamkeit Ihrer Katze zu erregen. Rollen Sie es um den Boden und lassen Sie es fangen, dann ändern Sie es.
  • Holen Sie sich Federn und binden Sie sie an eine Schnur. Gehen Sie um Ihre Terrasse oder um den Raum herum und halten Sie das Spielzeug in der Luft für Ihre Katze, um zu versuchen, es zu fangen. Um ihn nicht zu langweilen, lass ihn gelegentlich fangen und dann von vorne beginnen.

Keine Notwendigkeit, eine halbe Stunde damit zu verbringen. Die attraktivste Möglichkeit wäre, zu kurzen Pausen von Ihren nehmen pro Stunde oder alle zwei Stunden. Auf diese Weise bleiben beide den ganzen Tag aktiv und genießen einen Moment der Entspannung.

3. Wählen Sie Snacks und gesunde Lebensmittel

3 Gewohnheiten, um mit Hilfe Ihres Haustieres Gewicht zu verlieren

Eine andere grundlegende Gewohnheit, Gewicht mit Hilfe Ihres Haustieres zu verlieren, ist, die Qualität der Nahrung beider zu verbessern . Eines der großen Probleme beim Versuch, ein paar Kilo zu verlieren, ist zu denken, dass wir die einzigen sind, die eine Diät machen.

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Haustier eine ausgewogenere Ernährung hat, fühlen Sie sich stärker verpflichtet. Damit dies gelingt, können Sie:

  • Ändern Sie kommerzielle Snacks für Obst und Gemüse . Wenn Sie das nächste Mal Lust auf etwas Süßes haben, entscheiden Sie sich für einen Apfel mit Erdnussbutter. Um Ihr Haustier zu belohnen, fragen Sie Ihren Arzt, welche Früchte oder Gemüse Sie in welcher Menge geben können. Dies verbessert Ihre Zahngesundheit und Ihre Blutqualität.

Konsultieren Sie den Tierarzt, bevor Sie die Ernährung Ihres Haustiers ändern. Denken Sie, dass Früchte für sie wie Schokoladen und Süßigkeiten für uns sind. Sie können lecker aber schädlich sein.

Auf der anderen Seite kann das Kochen Ihrer Lebensmittel Sie eine Menge Geld sparen und Sie Gesundheitsrisiken sparen. Befolgen Sie diese Tipps, um mit Hilfe Ihres Haustieres Gewicht zu verlieren und genießen Sie so viele angenehme Momente.

Loading...